15.04.2023 - 14:00

Anlässlich des Welterbetages können Besucher:innen in Keutschach auch dieses Jahr alles über das Leben am See vor 6000 Jahren erfahren. 

Neue Ausgabe der "Palafittes NEWS"

10. Januar 2022
Die zweite Ausgabe der Palafittes News steht ganz unter dem Motto des Jubiläumsjahres 2021.
1 von 1

Auch dieses Jahr freuen wir uns im Namen der gesamten ICG (International Coordination Group) sehr die diesjährige Ausgabe unseres Magazins, der "Palafittes NEWS" zu präsentieren. Die zweite Ausgabe steht ganz im Zeichen des Jubiläumsjahres 2021, an dem die Prähistorischen Pfahlbauten um die Alpen ihr 10-jähriges Bestehen als Welterbe feierten. Darin finden sich aktuelle Beiträge zu Projekten der Erforschung, des Schutzes und der Vermittlung der Pfahlbauten aus allen beteiligten Ländern, in den Landessprachen und auf Englisch.

Auch das Welterbe und die ICG als solches werden natürlich genauer beleuchtet. Damit bietet die Palafittes News wieder einen weiten Überblick über alle Tätigkeiten und die internationale Vernetzung rund um das Welterbe Pfahlbauten.

Alle Ausgaben der Palafittes News stehen hier zum Download bereit. Wir wünschen viel Spaß mit dieser Feiertagslektüre!

Fördergeber

 
Das Kuratorium Pfahlbauten wurde im Jahr 2012 von Bund und Ländern ins Leben gerufen, um den österreichischen Teil des internationalen UNESCO-Welterbes „Prehistoric Pile Dwellings around the Alps“ stellvertretend für die Republik Österreich zu betreuen.

Die Fördergeber sind:

Partner und Sponsoren

   
Das UNESCO-Welterbe „Prähistorische Pfahlbauten um die Alpen“ wird unterstützt durch: